Montag, 2. Juni 2014

Hochzeit und bye bye en francais

Na? Seit ihr alle im Ausverkaufs-Fieber? Heute möchte ich euch eine Karte vorstellen die eine Freundin von mir bekommt. Sie hat am letzten Freitag geheiratet. Und morgen wird sie auf den Weg gehen.
Und passend dazu habe ich den Hintergrund Stempel "en francais" gewählt,der leider aus dem Katalog geht.
Ich wollte ihn nochmal zum Abschied vorstellen. Ich habe die Karte in Savanne und Weinrot gehalten.Ich hatte mich nach der Einladungkarte gerichtet. Das mache ich immer so. So wie die Einladungkarten sind , so gestalte ich auch die Geschenke und Karten.Wir mussten ja leider absagen aus privaten Gründen. Und deswegen wird eine Karte auf Reisen geschickt. Uns trennen schließlich 320 km ;-).
Immer und Ewig kommt aus dem Stempelset Nett-I-Ketten. den habe ich mit dem Marker in Savanne angemalt und aufgestempelt. Die kleinen Herzchen habe ich ausgestanzt mit der kleinen "Herzstanze" die ebenfalls den Katalog verlassen wird.
 Nicht zu vergessen sind die kleinen Halbperlen immer passend für Hochzeitkarten.
Die Ränder habe ich mit einer scharfen Schere angeritzt. Geht übrigens sehr gut. Ich hoffe man kann es einigermaßen erkennen auf den Bildern.Verleiht einen sehr alt,.romantischen Touch. Ich mag es sehr.